Rechtsanwalt in Köln und Düsseldorf

 

Rechtsanwalt Joachim Zimmermann

Ich biete Ihnen rechtliche Unterstützung bei allen Fragen zum Verkehrsrecht, Arbeitsrecht und Versicherungsrecht.

 

Verkehrsrecht

Im Verkehrsrecht biete ich umfassende rechtliche Beratung - nicht nur für Autofahrer, sondern auch für alle anderen

Verkehrsteilnehmer wie Motorradfahrer, Rollerfahrer, Radfahrer und Fußgänger.

Ferner berate ich Autohäuser, Autohändler und Autowerkstätten.

 

Bußgeldverfahren

(Einspruch gegen Bußgeldbecheide, z.B. wegen Geschwindigkeitsüberschreitung, Abstandsverstoß, Rotlichtverstoß etc.

Vermeidung von Punkten und Fahrverbot,

 

Verkehrsstrafsachen

(z.B. wegen Trunkenheit, Gefährdung des Straßenverkehrs, unerlaubtem Entfernen vom Unfallort, Nötigung etc.)

 

Fahrerlaubnisrecht

(z.B. Entziehung der Fahrerlaubnis bzw. bei Schwierigkeiten bei der Neuerteilung der Fahrerlaubnis wegen MPU,

Drogen, Alkohol, Punkte in Flensburg, Fahrverbot etc.)

 

Verkehrsunfall

(z.B. Personenschaden, Schmerzensgeld, Totalschaden, Mietwagen, Sachverständigengutachten,

Reparaturkosten, Nutzungsausfall etc.)

 

Kfz-Versicherung

(Kfz-Haftpflicht, Kasko und Vollkasko).

 

Autokauf

(Neuwagen und Gebrauchtwagen, Gewährleistungsansprüche)

 

Kfz-Leasing

 

mehr zum Verkehrsrecht...

Arbeitsrecht

Im Arbeitsrecht biete ich umfassende Beratung und Vertretung zu folgenden rechtlichen Themen:

 

Einstellung

(z.B. rechtswidrige Einstellungspraxis aufgrund von Verstößen gegen das Allgemeine

Gleichbehandlungsgesetz (AGG),angemessene Entschädigung gemäß AGG)

 

Arbeitsvertrag

((z.B. befristetes Arbeitsverhältnis, Arbeitszeitreduzierung, unzulässige Klauseln,

Abmahnung, Urlaub,Krankheit und Entgeltfortzahlung, Aufhebungsvertrag,

Lohn und Gehalt, Höhergruppierung etc.)

 

Kündigungsschutz

(Kündigungsschutzklage, Abfindung, 

Prozessarbeitsverhältnis, Abwicklungsvertrag)

 

Allgemeiner Kündigungsschutz

(z.B. aufgrund von Kündigungsschutzgesetz oder Tarifvertrag)

 

Besonderer Kündigungsschutz

(z.B. aufgrund Mutterschutz, Betriebsratszugehörigkeit oder

Schwerbehinderteneigenschaft)

 

Mutterschutz

(z.B. Beschäftigungsverbote, Mutterschaftsgeld, Elterngeld etc.)

 

Schwerbehindertenrecht

 

Arbeitnehmerüberlassung

 

Betriebsübergang

 

Tarifvertrag

 

Betriebsverfassung

(Beratung von Betriebsräten, Unterstützung bei Betriebsratswahlen, Beratung in Fragen betrieblicher Mitbestimmung und bei der Abfassung von Betriebsvereinbarungen)

 

Betriebliche Altersversorgung 

(Versorgungszusage des Arbeitgebers, Gehaltsumwandlung,

Unverfallbarkeit von Ansprüchen etc.)

mehr zum Arbeitsrecht...

Versicherungsrecht

Im Bereich des privaten Versicherungsrechts berate ich inbesondere bei folgenden Themen:

Widerruf von Lebensversicherungsverträgen 

(Lebensversicherungsverträge, die im Zeitraum zwischen 1995 bis 2007 in Form

des sogenannten Policenmodells abgeschlossen wurden gemäß § 5a VVG

in seiner damals gültigen Fassung)

Berufsunfähigkeitsversicherung 

Unfallversicherung

Betriebsunterbrechungsversicherung

Inhaltsversicherung

Hausratschaden

Feuerversicherung

Gebäudeversicherung  

Private Krankenversicherung (PKV)

Regressforderungen des Versicherers gegen Versicherungsnehmer, z.B. aufgrund AKB

mehr zum Versicherungsrecht...

Die Hauptniederlassung meiner Kanzlei liegt in der Kölner Innenstadt am Kaiser-Wilhelm-Ring 27-29, gegenüber der U-Bahnhaltestelle Christophstraße / Nähe Mediapark.

Auf der Königsallee 92a in Düsseldorf befindet sich die Filiale meiner Kanzlei.


Wenn Sie gerade nicht persönlich vorbeikommen können oder sich vorab allgemein informieren möchten, ob ich Sie bei Ihrem Anliegen unterstützen kann und zu welchen Konditionen, können Sie über das folgende Formular gerne eine Rückrufanfrage an mich richten. Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht weitergegeben.